Der Berliner Markt

Konzentration auf die Kapitale


Seit 1960 ist ERWIN GRUHN IMMOBILIEN eine feste Größe in der immobilien-wirtschaftlichen Ent-wicklung unserer Heimatstadt Berlin. Die politischen und wirtschaftlichen Herausforderungen vor, während und nach dem Mauerbau haben diese Entwicklung nachhaltig geprägt.


Einige statistische Daten über unsere Hauptstadt Berlin


Fläche:
Stadtgrenze:
Einwohner:
Haushalte:
Straßennetz:
Verwaltungsbezirke:
Airports:
Wohngebäude:
Wohnungsanzahl:
Ø Einwohner/Wohneinheit:
Einpersonenhaushalte:
Ø Fläche/Wohneinheit:
Ø-Fläche/Einwohner:
Mietwohnungen:
Miet-index /2000=100:
892 km² - 45 km ost-westlich, 38 km nord-südliche Ausrichtung
234 km einmal rundherum
3,4 Mio.
1,804 Mio
5341 km
12 Bezirke - bevölkerungsreichster Bezirk: Pankow
z.Zt. Tegel, Schönefeld - ab 2012 BBI-Berlin
307.000
1,882 Mio
1,76
52,7 %
70,1m²
38,8,m²
87%
110,1

Gewerbe

Büroflächen:
Leerstand:
17 Mio m²
9,80 % ( 1. HJ 2005)

Einzelhandel

Verkaufsfläche:
Einkaufszentren:
4,23 Mio m² - davon 22% in Einkaufszentren
ca. 50 - mit 915.000 m²


"Hier im Großraum Berlin sind wir zu Hause, hier kennen wir uns seit fast 50 Jahren aus, hier ist unser Kernmarkt, hier haben wir schon sehr viel bewegt!“
ERWIN GRUHN IMMOBILIEN · Kaiserdamm 18 · 14057 Berlin-Charlottenburg · info@erwin-gruhn-immobilien.de
Telefon: +49 (0)30 - 3 26 51 71 · Fax: +49 (0)30 - 3 26 55 75